Leseempfehlung

Konjunkturumfrage2021
Konjunkturumfrage 2021
Au-pairs in Deutschland und weltweit
Entwicklungen und Trends im deutschen Au-pair-Wesen
Cordula Walter-Bolhöfer (Hrsg.)

Newsletter zum Au-pair-Wesen

Erhalten Sie alle wichtigen Informationen rund um das Thema Au-pair in Deutschland und weltweit!

Jetzt Newsletter abonnieren

Links und Tipps

Verbände und Organisationen

Aupair Society e. V.

Die Aupair Society e. V. ist ein beim Bundestag registrierter Verband, der die Verbesserung des Aupair-Wesens in Deutschland, aber auch innerhalb der EU und in Zusammenarbeit mit Partnern weltweit zum Ziel hat.

www.aupair-society.de/

Gütegemeinschaft Au pair e. V.

Die Gütegemeinschaft Au pair e. V. hat den Zweck, die Güte von Vorbereitung, Vermittlung und Betreuung von Au-pair-Aufenthalten zu sichern und Agenturen, deren Güte gesichert ist, mit dem RAL-Gütezeichen Au pair zu kennzeichnen. Derzeit sind 25 Agenturen zertifiziert und berechtigt, das qualifizierte Gütezeichen Incoming zu tragen. Das Gütezeichen Outgoing haben derzeit 8 Agenturen. Alle RAL-Agenturen werden regelmäßig überprüft.

www.guetegemeinschaft-aupair.de

Verein für Internationale Jugendarbeit e. V.


www.au-pair-vij.org

IN VIA



www.aupair-invia.caritas.de


WeAupair

WeAupair ist ein Angebot des Au-pair-Netzwerks der Kirchen, in dem Beratungs- und Vermittlungsstellen von IN VIA Katholischer Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit - Deutschland e. V. und vij (Verein für Internationale Jugendarbeit im Verbund der Diakonie) zusammenarbeiten.

www.weaupair.com

International Au Pair Association (IAPA)

Die IAPA setzt sich weltweit für die Entwicklung des Au-pair-Wesens ein. Derzeit gehören ihr über 170 Agenturen aus 45 Ländern an. Die Mitglieder verpflichten sich zur Einhaltung einheitlicher Mindestanforderungen. Der Verband ermöglicht den Agenturen die Herstellung von Kontakten auf internationaler Ebene.

www.iapa.org

European Committee for Au Pair Standards (ECAPS)

Das European Committee for Au pair Standards (ECAPS) hat sich zum Ziel gesetzt, Regeln und Richtlinien für Au-pairs, Gastfamilien und Vermittlungsstellen in der EU festzulegen. Derzeit gehören AEPA (Spanien), ANIAP (Italien), Au-pair Society e. V. (Deutschland), BAPAA (Großbritannien) und UFAAP (Frankreich) zu den Mitgliedern.

www.iapa.org/policy-work/ecaps/